Zum Hauptinhalt springen

Globale Büros

FourKites hat Niederlassungen auf der ganzen Welt, um unseren globalen Kundenstamm zu unterstützen – und viele weitere sind auf dem Weg!

Amsterdam

Amsterdam, Niederlande

Chennai

Chennai, Indien

chicago-skyline

Chicago, USA

München

München, Deutschland

Singapur

Singapur

Polen

Polen (bald verfügbar)

Frankreich

Frankreich (demnächst)

Globale Verbindungen

Unser Team

Ein Team, weltweit

Mehr als 550 Teammitglieder auf der ganzen Welt, die von ihren Büros aus daran arbeiten, das Wachstum voranzutreiben und die Branche anzuführen.

Aktuelle Stellenangebote anzeigen

Remote-Mitarbeiter aus der ganzen Welt arbeiten per Videokonferenz zusammen
550+

TEAMMITGLIEDER

Unsere Kunden

Globale Marken

FourKites unterstützt über 1.200 der bekanntesten Marken der Welt. Sie verbinden ihre globalen Lieferketten über Straße, Schiene, See und Luft.

Kundengeschichten anzeigen

Eine Reihe von Logos, einschließlich Best Buy, Dow und mehr
1,200+

ZUFRIEDENE KUNDEN

Unser Netzwerk

Das größte Netzwerk der Welt

Mit FourKites verbinden Sie sich mit dem größten globalen Netzwerk von Lieferkettendaten der Welt.
Ein globales Netzwerk, das mehr als 200 Länder und Territorien, mehr als 458.000 Spediteure auf der ganzen Welt und täglich 3 Millionen verfolgte Sendungen umfasst .

Unser Netzwerk

458,000+

TRÄGER

Unternehmenswachstum

Mit einem Team von mehr als 550 Mitarbeitern weltweit und mehr als 250 engagierten Ingenieuren und Datenwissenschaftlern kommen wir jeden Tag voller Energie zur Arbeit und sind bereit, die größten Probleme unserer Kunden zu lösen.

1 von 0
2022

2022

2022

FourKites erwirbt den führenden europäischen Anbieter von Supply Chain Visibility, die NIC GmbH (NIC-place). Das kombinierte Netz von Straßen-, Schienen- und Seetransporteuren von FourKites und NIC-place schafft das größte multimodale Transporteur-Netzwerk in Europa.

FourKites stellt Sustainability Hub vor, eine Reihe von Analysetools, die einen besseren Einblick in den Ressourcenverbrauch und die Abfallerzeugung ermöglichen.

2021

2021

2021

FourKites stellt die branchenweit erste ETA-Lösung für Luftfracht vor - Dynamic ETA® for Air - und ermöglicht damit hochpräzise ETAs für 100 % der Luftfrachtsendungen.

FourKites bringt Dynamic ETA® for Ocean auf den Markt und nutzt KI, um die genauesten geschätzten Ankunftszeiten (ETAs) für 100 % ihrer Seesendungen auf allen Transportwegen weltweit zu liefern.

2021

2021

2021

FourKites erwirbt Haven, Inc. und führt Dynamic Ocean® ein, die End-to-End-Plattform der nächsten Generation für die Transparenz internationaler Seetransporte.

FourKites stellt die Order Intelligence Suite vor, die den gesamten Lebenszyklus eines jeden Auftrags aus einer einzigen Perspektive betrachtet und Auftragsdaten, Ladeinformationen über verschiedene Verkehrsträger hinweg, Yard-Sendungen, Bestandstransparenz und andere wichtige Drittsysteme integriert.

2020

2020

2020

FourKites führt eine multimodale Auftragsverfolgung für alle Frachtgüter ein, die es Verladern, Spediteuren und Empfängern ermöglicht, den gesamten Lebenszyklus von Sendungen zu verfolgen.

FourKites bringt seinen verbesserten Instant Messenger auf den Markt, der die Kommunikation zwischen Track-and-Trace-, Versand-, Fahrer- und Lagerpersonal zentralisiert, die zuvor über Drittanbieter-Nachrichten, E-Mail und Telefon erfolgte.

2020

2020

2020

FourKites führt Dynamic ETA® für LTL ein, um Verlader, Spediteure und 3PLs dabei zu unterstützen, Sendungen mit einer 6-fach höheren ETA-Genauigkeit zu verfolgen als bei branchenüblichen Prognosen.

FourKites stellt sein YMS der nächsten Generation, Dynamic Yard®, vor, das erstmals Echtzeit-Transparenz im Yard bietet und Live-Daten nutzt, um Yard-Betrieb und Transport zu verbinden.

2020

2020

2020

FourKites stellt seine Live Network Congestion Map vor, mit der sich zwischenstaatliche Transitmetriken, globale Hafenverspätungen und grenzüberschreitende Frachtbewegungen verfolgen lassen.

FourKites veröffentlicht seine FourKites Manager App für den Einzelhandel, mit der Einzelhandelsmitarbeiter und Merchandiser die Sendungen auf der letzten Meile von den lokalen Lagern zu den Einzelhandelsgeschäften verfolgen können, um den Wareneingang und die Auffüllung der Bestände zu optimieren.

2020

2020

2020

FourKites führt die Verfolgung von See- zu Bahntransporten ein, wodurch eine echte End-to-End-Transparenz geschaffen wird, und erweitert seine Plattform um die Transparenz von Luftfrachtsendungen.

FourKites stellt sein kostenloses Sustainability Dashboard vor, das Daten von Verladern, Spediteuren und Einrichtungen analysiert und die größten Quellen für frachtbezogene Emissionen ermittelt.

2019

2019

2019

FourKites bringt mehrere branchenweit einzigartige Funktionen und Produktverbesserungen auf den Markt, die die Kategorie Echtzeit-Sichtbarkeit verändert haben, darunter: Recommendation Engine, Lane Connect, Smart Forecasted Arrival, Sicherheits- und Compliance-Lösungen, Appointment Manager und der auf maschinellem Lernen basierende Dynamic ETA®-Algorithmus, der bei jeder Aktualisierung der Geolocation mehr als 150 Datenpunkte analysiert.

2018

2018

2018

FourKites bringt seine Advanced Analytics Suite auf den Markt, die es Anwendern ermöglicht, unterschiedliche Daten über die gesamte Lieferkette hinweg zu zentralisieren und diese Erkenntnisse in umsetzbare Strategien zur Leistungssteigerung umzuwandeln*.

FourKites führt Network Visibility ein, das den Kunden einen beispiellosen Einblick in ihre vorausbezahlten und eingehenden Sammelfrachten gibt.

2016-2017

2016-2017

2016-2017

FourKites beginnt mit der Verfolgung von Kleintransporten und Bahnsendungen und erweitert seine Plattform um die Möglichkeit der Paketverfolgung.

FourKites führt eine durchgängige Temperaturverfolgung ein, die es Versendern ermöglicht, die Temperatur einer Sendung während ihrer gesamten Reise in Echtzeit zu verfolgen.

2014-2015

2014-2015

2014-2015

Matt Elenjickal gründet FourKites und leistet damit Pionierarbeit in der Kategorie Transparenz der Lieferkette.

FourKites führt vorausschauende Sichtbarkeit und Verfolgung für volle LKW-Ladungen ein und unterzeichnet seinen ersten Kunden: Smithfield!

FourKites stellt seine kostenlose Fahrer-App CarrierLink® vor, die Spediteuren Einblicke in vermittelte Ladungen oder Vermögenswerte bietet - ohne ELD/GPS-Konnektivität.

Globale Büros

Unsere buros

Nord-Amerika: Chicago

Europa: Amsterdam, Niederlande | München, Deutschland

Asien: Chennai, Indien | Singapur